Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

TUNIC Demo jetzt spielbar

TUNIC wurde Andrew Shouldice entwickelt und wird von Kevin Regamey (Celeste, Darkest Dungeon) für das Sounddesign, Terrence Lee (Dustforce) für den OST, Eric Billingsley (Cuphead) für Level Art und Felix Kramer (Sable) unterstützt und ist ein isometrisches Action-Spiel über einen kleinen Fuchs auf einem großen Abenteuer.

An einem mysteriösen Strand gestrandet und nur mit deiner eigenen Neugier bewaffnet, begegnest du kolossalen Bestien, sammelst seltsame und mächtige Gegenstände und lüftest lang verlorene Geheimnisse. Erkunde ein Land voller verlorener Legenden, uralter Mächte und wilder Monster.

  • Erkunde eine feindselige und verzwickte Welt aus schattigen Wäldern, weitläufigen Ruinen und labyrinthischen Katakomben.
  • Bekämpfe mächtige Bosse tief unter der Erde, hoch über den Wolken und an noch seltsamen Plätzen. 
  • Sammele die fehlenden Seiten des Handbuchs, die voller Tipps und originaler, vollfarbiger Illustrationen sind.
  • Entdecke verborgene Schätze, die dir auf deinem Weg helfen.
  • Stöbere nach geheimen Relikten, geheimen Techniken, geheimen Puzzeln und … nun, es gibt viele Geheimnisse!.

Mit Sound-Design von Power Up Audio (Celeste, Darkest Dungeon, Subnautica: Below Zero) Sowie einem Original-Soundtrack von Lifeformed (Dustforce, Double Fine Adventure)

Verlier nicht deinen Kopf und sei mutig, kleiner Fuchs!

Weitere Details zu TUNIC gibt es hier auf der offiziellen Website

Share This Post

Related Posts

0
0

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Thanks for submitting your comment!