Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Pile of Shame – Diese Spiele muss ich noch spielen

Ein Jeder hat ihn, kaum einer kann ihn bändigen – Den gefürchteten „Pile of Shame“ ( Stapel der Schande). Ich zeige Euch heute einen Teil meiner Spiele ( für alle wäre der Artikel zu lang), die ich entweder nie begonnen habe zu spielen, oder bis Heute nicht fertig gespielt habe.

Life is Strange

DIe 18 jährige Maxine kann die Zeit zurück drehen…

Ich habe Life is Strange damals beim guten Gronkh auf dem Kanal gesehen und wollte es seit dem immer selbst spielen. Ich hatte es nach Release 45 Minuten gespielt und danach nie wieder gestartet.

Das Spiel

Verfolge die Geschichte von Max Caulfield, einer Fotografieschülerin der Oberstufe, die entdeckt, dass sie die Zeit zurückdrehen kann, als sie ihre beste Freundin Chloe Price rettet.
Die beiden untersuchen bald das Verschwinden ihrer Mitschülerin Rachel Amber und entdecken die dunkle Seite von Arcadia Bay. Max muss schnell lernen, dass die Veränderung der Vergangenheit manchmal zu einer verheerenden Zukunft führen kann.

Child of Light

Aurora hat die Macht, Kreaturen der Dunkelheit zu bekämpfen

Ein wirklich großartige gezeichnetes Spiel, was nicht nur optisch sondern auch musikalisch echt das Herz öffnet – Dennoch habe ich es es mal gerade 41 Minuten angespielt und bis heute nie beendet. Grund dafür ist das Active Time Battle-System, was so nie wirklich meins war und was mich schon in Online-Games sehr häufig abgeschreckt hat.

Das Spiel

Child of Light ist ein märchenhaftes Rollenspiel, das vom talentierten Ubisoft-Montréal-Team mithilfe von UbiArt Framework erschaffen wurde. Der Spieler begibt sich auf eine ungewöhnliche Reise durch die ausgedehnte Welt von Lemuria und erkundet mythische Landschaften oder interagiert mit ihren Einwohnern, während er neue Orte und ihre Geheimnisse entdeckt.

Outlast

Nichts für Schwache Nerven – Und die habe ich leider…

Ja ich oute mich dann mal als offizielle „Schissbuchse“. Outlast habe ich damals installiert und bisher nicht ein einziges mal gestartet – Mal abgesehen davon, dass ich mich in Filme und Spiele so extrem vertiefe und sie echt manchmal zu sehr fühle, bin ich total schreckhaft.

Spiel

Miles Upshur, ein Enthüllungsjournalist, welcher zuvor einen Tipp bekommen hat, besucht die Nervenheilanstalt Mount Massive, da die dort ansässige Murkoff Corporation illegale Experimente an Patienten durchführen soll. – Ich glaube das reicht an Info

weitere…

Hier noch ein paar Exemplare auf meinem „Pile of Shame“:

  • Lara Croft Tomb Raider ( Ich habe wirklich noch keins der TR Spiele gespielt)
  • Watch Dogs
  • Far Cry ( bisher noch keinen Teil gespielt)
  • The Wispered World
  • Assassins Creed ( bisher keinen Teil fertig gespielt)
  • God of War ( noch nicht fertig gespielt)
  • Fall out 4 ( Nur kurz angespielt)
  • und einige mehr.

In einer Stream-Serie werden wir diese Liste bald gemeinsam abbauen.

Was habt ihr für Spiele auf Eurem „Pile of Shame“, den Ihr unbedingt noch spielen wollt?

Share This Post

Related Posts

0
0

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Thanks for submitting your comment!