Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

MechWarrior 5: Mercenaries erhält Update und Erweiterung

Publisher Sold Out und Entwickler Piranha Games geben bekannt, am 23. September ist es soweit: Mech Warrior 5: Mercenaries erhält die Erweiterung Legend of the Kestrel Lancers. Zudem wurde ein umfangreiches Update für das Basisspiel angekündigt, das am selben Tag kostenlos heruntergeladen werden kann. Die Erweiterung wird sich noch mehr als das Hauptspiel auf die Story fokussieren und zusammen mit dem Update einige komplett neue Features in die Serie einführen, wie etwa die Möglichkeit, mit Mechs in den Nahkampf überzugehen.

Die Erweiterung Legend of the Kestrel Lancers weicht von der Sandbox-Struktur früherer Kampagnen ab und bietet einen stärkeren Story-Fokus als zuvor. Die Geschichte spielt sich während des „Vierten Erbfolgekriegs“ ab und behandelt einen der berühmtesten Konflikte der BattleTech-Geschichte. In 14 Missionen und sieben „Battle Quests“ wird diese Auseinandersetzung auf individuell gestalteten Schlachtfeldern ausgetragen. Außerdem wurde die urbane Kriegsführung mit Megastädten erweitert, die alle bisherigen Stadtzentren in MechWarrior 5: Mercenaries in den Schatten stellen. Darüber hinaus können sich die Spieler auf zusätzliche intensive Kriegs-Szenarien freuen, in denen sie sich als Mitglied einer Einheit turmhoher Mechs in die Schlacht stürzen. Dazu kommen über 20 neue Mech-Varianten, neue Dschungel- und Tourmaline-Wüsten-Biome und eine Vielzahl an prozedural generierten Missionen, welche die nächste Evolutionsstufe der Mech-Kriegsführung einläuten.

Die Spieler können sich zudem auf ein kostenloses Update für das Basisspiel MechWarrior 5: Mercenaries freuen, wodurch einige neue Features ihre Serien-Premiere feiern, darunter die Einführung des Nahkampfs! Erstmals werden Spieler in MechWarrior 5: Mercenaries in der Lage sein, rivalisierenden Mechs mit Schwüngen und Schlägen auf die blecherne Pelle zu rücken. Außerdem kann nun zum ersten Mal während einer Mission zwischen den KI-gesteuerten Lance Mechs gewechselt werden. Dieses auf den ersten Blick klein erscheinende Update hat jedoch enormen Einfluss auf das Gameplay, da es Spielern erlaubt, mit nur einem Tastendruck die Kontrolle über einen beliebigen Mech ihres Trupps zu übernehmen.

MechWarrior 5: Mercenaries versetzt den Spieler auf die Kriegsschauplätze der Zukunft, die von BattleMechs beherrscht werden. Es handelt sich dabei um kolossale Kriegsmaschinen, die ganze Städte dem Erdboden gleichmachen können. Als Erbe einer einst glorreichen Söldnerkompanie begeben sich Spieler, motiviert vom Streben nach Ruhm und Rache, auf eine Reise, die sich über Lichtjahre erstreckt. Auf ihrem Weg zum Elite-MechWarrior führen sie dabei nach und nach die Fäden einer interstellaren Intrige zusammen.

Features der Erweiterung Legend of the Kestrel Lancers:

  • Story-fokussierte Kampagne: Angesiedelt während des „Vierten Erbfolgekriegs“, einer der berühmtesten Konfliktperioden der BattleTech-Geschichte, erwartet Spieler eine epische Kampagne mit 14 Missionen und individuellen Dialogen
  • Städtische Kriegsführung: Megastädte, die deutlich größer sind, als alle bisherigen Stadtzentren in MechWarrior 5: Mercenaries können erkundet und zerstört werden.
  • Intensive Kriegsszenarien: Diese groß angelegten Szenarien geben Spielern das Gefühl mit ihrer Söldnerkompanie Teil einer größeren Streitmacht auf dem Schlachtfeld zu sein
  • Neue Biome: Der Umfang der ursprünglichen Kampagnen-Story verlangt nach Umgebungen, die ihrer epischen Handlung gerecht werden. Spieler werden auf ihrer Reise durch die Galaxie die neue Biome Mega City, Dschungel und Tourmaline-Desert zu Gesicht bekommen.

Features des Basis-Spiel-Updates:

  • Nahkampf: Zum ersten Mal können Spieler im Nahkampf mit anderen Mechs mit Schlägen und Schwüngen auf Tuchfühlung gehen
  • Mech-Switching: In jeder Mission kann per Knopfdruck die direkte Kontrolle über einen beliebigen KI-gesteuerten Lance Mech übernommen werden

Fans der MechWarrior-Reihe dürfen sich außerdem auf eine physische Fassung von MechWarrior 5: Mercenaries im Box-Set für Xbox und PlayStation freuen, die im November erscheinen wird. Weitere Details werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

MechWarrior 5: Mercenaries und die Erweiterung Legend of the Kestrel Lancers werden von Piranha Games entwickelt und gemeinsam mit Sold Out, beides Unternehmen der EG7-Gruppe, am 23. September 2021 für alle Xbox-Konsolen, PS4, PS5, auf Steam, GOG.com und im Epic Games Store veröffentlicht.

Share This Post

Related Posts

0
0

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Thanks for submitting your comment!