Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Jetzt offizieller eSport-Fahrer werden

Zwischen April und Juni finden die Qualifikationsrunden der 2021-Serie der Official Ferrari Esport Series statt.

Teilnehmer aus ganz Europa können sich unter www.ferrariesportsseries.gg registrieren – dazu ruft jetzt auch Brandon Leigh, der erste Formel-1-Esports-Champion, auf. Der Gewinn ist die einmalige Gelegenheit, offizieller Esports-Fahrer und Teil des berühmten Ferrari Driver Academy Esports Team im Ferrari-Hauptquartier in Maranello zu werden.

„Wenn du Sim-Racing liebst und dich mit den besten Fahrern Europas messen willst, ist die Ferrari Esport Series der perfekte Ort zum Starten – ich lege jedem talentierten Sim-Racing-Fahrer ans Herz, teilzunehmen. Du kannst nie wissen, ob du der der nächste Fahrer bist, der eine Chance hat, mit uns im FDA-Team nächstes Jahr mitzufahren. Der Wettbewerb ist gnadenlos und du musst hart dafür arbeiten – aber ein professioneller E-Sport-Fahrer des Ferrari-Teams in Maranello zu sein, hat mein Leben verändert. Ich wünsche allen Teilnehmern der Serie 2021 von Herzen viel Glück.“ Brendon Leigh, offizieller E-Sport-Fahrer der Ferrari Driver Academy

Share This Post

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Thanks for submitting your comment!