Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Destiny 2: Die Hexenkönigin wird weltweit veröffentlicht

Das bisher dunkelste Kapitel der Destiny 2-Geschichte

 Destiny 2: Die Hexenkönigin erscheint auf allen verfügbaren Plattformen. Die Hexenkönigin ist der erste Teil der finalen Trilogie der „Licht und Dunkelheit“-Saga von Destiny 2, in dem Hüter mächtige neue Fähigkeiten entdecken und sich außergewöhnlichen Herausforderungen stellen müssen, um das Sonnensystem vor den Feinden der Menschheit zu schützen. Parallel zum Start der Erweiterung wird heute mit der Saison der Auferstandenen auch eine neue Saison voller neuer Inhalte veröffentlicht.

Sowohl die Erweiterung Die Hexenkönigin als auch die Saison der Auferstandenen begleiten Hüter bei ihrem Kampf, das Licht von der Schar-Göttin Savathûn zurückzuerobern. Nach mehr als einem Jahr voller Täuschungen der Hexenkönigin, ziehen Hüter endlich in den Kampf gegen Savathûn und erkunden den neuen geheimnisvollen Destiny 2-Zielort „Die Thronwelt“. Dort treffen sie auf zahllose Herausforderungen, darunter den Ansturm der Strahlenden Brut – Schar-Feinde, die nun über dieselben vom Licht gegebenen Kräfte verfügen, die die Hüter seit Jahrhunderten nutzen. In der Saison der Auferstandenen nutzen Hüter lichtunterdrückende Technologie, die sie durch eine angespannte Allianz mit der Kabal-Kaiserin Caiatl erhalten, um sich der wachsenden Armee der Hexenkönigin aus lichtbefallener Schar zu stellen.

Das „World First“-Raid-Rennen startet am 5. März

Kurz nach der Veröffentlichung der Die Hexenkönigin-Erweiterung für Destiny 2 stellt Bungie den neuesten Raid vor – eine anspruchsvolle Destiny-Spitzenaktivität für sechs erfahrene Hüter, die nicht nur kämpferische Fähigkeiten besitzen, sondern auch kollaborativ zusammenarbeiten und schier unmögliche Herausforderungen meistern müssen.

Der Raid „Der Schwur des Schülers“ wird für Besitzer von „Die Hexenkönigin“ am 5. März um 19Uhr verfügbar sein. Mit dem Start des Raids beginnt zudem ein weltweiter Wettbewerb, um den ersten Einsatztrupp der Welt zu krönen, der den Raid abschließt. Der erfolgreiche Einsatztrupp erhält einen einzigartigen „World First“-Titelgürtel für jedes Einsatztrupp-Mitglied und selbstverständlich den Ruhm, der mit dem „World-First“-Titel einher geht. Das Gewinnerteam wird in den Tagen nach dem Raid offiziell verkündet. 

Destiny 2: Die Hexenkönigin

Savathûns Täuschung wurde aufgedeckt und die Hüter bereiten sich auf einen Showdown mit der Hexenkönigin vor, um sich ihren mit Licht gestärkten Armeen zu stellen und für die Rückeroberung des Lichts zu kämpfen.

Die Strahlende Brut: Savathûn hat ihren Soldaten die Macht des Lichts geschenkt. Hüter bekämpfen nun Feinde, die wiederauferstehen, mächtige (und vertraute) Supers benutzen und vieles mehr. 

Waffen-Crafting: Hüter verwenden Tiefenblick, um eine Reihe von mächtigen Waffen zu erstellen und zu verbessern. Wenn sie das System meistern, können sie personalisierte Waffen mit einzigartigen Kombinationen aus Shadern, Mods und fortschrittlichen Stat-Pools erschaffen.

Die Glefe: Eine beeindruckende First-Person-Nahkampf-Waffe, die volle Power aus der Nähe und aus der Distanz bietet. Dieser neue Waffentyp kann zur Verteidigung auch einen Energie-Schild einsetzen.

Die Thronwelt: Der neue Destiny 2-Zielort „Die Thronwelt“ ist der Mittelpunkt von Savathûns Macht – ein trügerisches Wunderland voller Korruption und Pracht. An diesem Ort suchen Hüter nach der Wahrheit und erfahren, dass sowohl der Dunkelheit als auch dem Licht Geheimnisse innewohnen.

Urquell: Eine neue 6-Spieler-Aktivität mit Spielersuche im Herzen eines andauernden Kampfes um die Thronwelt.

Neuer Raid – Der Schwur des Schülers: In den Sümpfen von Savathûns Thronwelt liegt eine versunkene Pyramide. Hüter müssen ihren Einsatztrupp zusammentrommeln und sich einer uralten Gefahr stellen.

Die Destiny 2: Die Hexenkönigin-Deluxe Edition ist auf allen Plattformen verfügbar. Zusätzlich zu den Inhalten der Standard Edition enthält die Deluxe Edition:

  • Sofort-Freischaltungen:
    • Exotische MP mit Katalysator und Ornament.
    • Exotischer Thronwelt-Sparrow.
    • Thronwelt-Geist-Hülle 
    • Exotische Geste „Das Enigma“
    • Legendäres Abzeichen.
  • Zugang zu Saisons 16 (Saison der Auferstandenen), 17, 18, und 19.
  • 2 Jahr-5-Dungeons.

Zudem ist das Destiny 2: Die Hexenkönigin – Deluxe + „30 Jahre Bungie“-Paket auf allen Plattformen verfügbar. Zusätzlich zu den Inhalten der Standard Edition enthält das „30 Jahre Bungie“-Paket:

  • Sofort-Freischaltungen:
    • Exotische MP mit Katalysator und Ornament.
    • Exotischer Thronwelt-Sparrow.
    • Thronwelt-Geist-Hülle 
    • Exotische Geste „Das Enigma“
    • Legendäres Abzeichen.
  • Zugang zu Saisons 16 (Saison der Auferstandenen), 17, 18, und 19.
  • 2 Jahr-5-Dungeons.
  • „30 Jahre Bungie“-Paket
    • Neuer Dungeon
    • Exotischer Raketenwerfer „Gjallarhorn“ mit Katalysator und Ornament
    • Neue Waffen, inspiriert durch alte Bungie-Welten
    • Rüstungsset „Abklingendes Echo“
    • Bungie-Streetwear-Ornamentset
    • Marathon-Ornamentset
    • Einzigartiges Helmornament
    • Exotische Sparrows
    • Exotisches Schiff
    • Abzeichen, Shader, Gesten und mehr

Saison der Auferstandenen

Die neue Saison von Destiny, die Saison der Auferstandenen, beginnt am 22. Februar und Spieler:innen können sofort anfangen, neue Saisonränge zu verdienen. In dieser Saison arbeiten Hüter mit der Kabal-Kaiserin Caiatl zusammen, um Savathûns Pläne zu durchkreuzen und der lichttragenden Strahlenden Schar zu trotzen, die die Menschheit und das Sonnensystem bedroht. Die Saison enthält:

Psi-Ops-Schlachtfelder: Hüter spüren überall im Sonnensystem hochrangige Leutnants der Strahlenden Schar auf und nehmen sie fest. Mit der Hilfe von Caiatls besten Psions betreten Spieler:innen den Geistraum, einen Ort, in dem sich Gedanken zur Realität offenbaren. Spieler:innen müssen sich durch die Horde kämpfen und Savathûns Leutnants besiegen, um zu triumphieren.

Saison-Artefakt – Synaptischer Speer: Spieler:innen nutzen die von Caiatls Technologie betriebene Lichtunterdrückung des Speers, um in die Köpfe der Schar-Hüter einzudringen und ihre Verbindung zum Licht zu trennen. Wird das Speer-Level erhöht, erhalten sie Zugang zu mächtigen neuen Mods und können ihren Spielstil weiter anpassen.

Exotische Quest: Hüter untersuchen die von einem Bunker auf dem Mars aus verbreitete psionische Anti-Caiatl-Propaganda und schalten so den Exotischen Granatenwerfer „Toter Bote“ frei. Dieser Wellenform-Hinterlader-Granatenwerfer erzeugt eine Reihe von drei Stoßwellen und kann beim Nachladen zwischen verschiedenen Elementarschadensarten rotieren, ähnlich wie andere Exotische, beispielsweise Hartes Licht und Borealis.

Die neuen Leere 3.0-Updates werden für alle Destiny 2-Spieler:innen verfügbar sein und erscheinen zusammen mit der Die Hexenkönigin-Erweiterung und der Saison der Auferstandenen. Das neueste Upgrade der elementaren Macht in Destiny 2 fügt den Leere-Fokussen Aspekte und Fragmente hinzu, ähnlich wie bei den Stasis-Fokussen in Jenseits des Lichts. 

Destiny 2: Kostenlos spielen

Destiny 2 ist kostenlos und beinhaltet viele der neuen Features, die mit der Saison der Auferstandenen veröffentlicht werden, einschließlich den Leere 3.0-Fokus-Updates, das Event „Hüter-Spiele 2022“, den Zugang zur Einführungsmission der „Die Hexenkönigin“-Erweiterung und mehr. Saisonpass-Besitzer haben Zugriff auf alle Aktivitäten mit zusätzlichen Prämien und sofortigen Freischaltungen:

  • Neue wöchentliche Mission.
  • Sofort freigeschaltetes Exotisches Maschinengewehr: Große Ouvertüre. 
  • Freischaltung eines universellen saisonalen Ornamentsets pro Klasse.  
  • Bonus-EP, Exotische Engramme und mehr.

Mit dem Kauf des „Saison der Auferstandenen“-Silberbündel erhalten Spieler:innen die Geste „Mentale Manifestation“ sowie 1.700 Silber (1.000 + 700 Bonus-Silber), womit sie Saisons, Kosmetik und mehr kaufen können.

Share This Post

Related Posts

0
0

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Thanks for submitting your comment!